Breslau und Umgebung

Rajd Wrocław-UrazWJQ_3032małeRajd Wrocław-UrazWJQ_3061małeWroclaw_b7510Wroclaw_a2495rWroclaw_a3275rWroclaw_b2179rWroclaw_b2223rWroclaw_b2232rWroclaw_b2733Wroclaw_b2749Wroclaw_b3164rWroclaw_b3382rWroclaw_b3399rWroclaw_b3426rWroclaw_b5683Wroclaw_b5700 w2rWroclaw_b5722rWroclaw_b5804zoo wroclaw m.janczyszynWroclaw_b6318Wroclaw_b6342.r1Wroclaw_b6415Wroclaw_b6444Wroclaw_b6480Wroclaw_b6578Wroclaw_b6945Wroclaw_b6951w2.rWroclaw_b6960w1.rWroclaw_b7739Wroclaw_b7790Wroclaw_b8416Wroclaw_b8551Wroclaw_b9745rWroclaw_b9750rWroclaw_b9778rWroclaw_b9784rWroclaw_b9802rWroclaw_b9818Wroclaw_c0258Wroclaw_c0314-5w1TopaczWJP_2796TopaczWJP_2813jaz opatowice m.janczyszynmanhatan wroclaw m.janczyszynskytower M.Janczyszyn

Unabhängig davon, ob es für Sie von Interesse ist, die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu besuchen, an den kulturellen Veranstaltungen teilzunehmen oder einfach durch die malerischen Gassen zu bummeln und die Atmosphäre der Stadt zu genießen, wird Wrocław Sie begeistern und für viele Jahre in Ihrer Erinnerung bleiben. Die Hauptstadt Niederschlesiens, die Stadt der Begegnungen, Europäische Kulturhauptstadt 2016, ist eine wunderbare Stadt zum Leben und auch zur Erholung.

Wrocław, eine Stadt vieler Grünflächen und Parks, teilweise auf Dutzenden von Inseln gelegen, durchfließen sieben große Flüsse mit der Oder als größtem Fluss und mehr als zwanzig kleinere Flüsse und Bäche. Der Festungsgraben rund um die Altstadt sowie zahlreiche Kanäle stehen der Binnenschifffahrt zur Verfügung und helfen bei der Regulierung der Wasserstände. Die Brücken und Stege, von denen es mehr als hundertdreißig gibt, bilden die ganz besondere architektonische Besonderheit der Stadt. Zu den schönsten Brücken in Wrocław, welche sowohl am Tage als auch in der Nacht besondere Aufmerksamkeit fordern, gehören die „Grunwaldzki Brücke“, die „Zwierzyniecki Brücke“ und die „Tumski-Brücke“. Die neueren modernen Brücken sieht man schon aus vielen Kilometern Entfernung.

Architektonisch ist der Klassizismus in Wrocław vorherrschend. Die Gebäude sind im historischen und eklektischen Stil aus dem achtzehnten und neunzehnten Jahrhundert (das Opernhaus, das Puppentheater, das Gebäude der alten Börse, der Hauptbahnhof, die Wassertürme auf dem Damm und in der Wiśniowa-Straße, eine Reihe von Mietshäusern). Vertreten sind hier jedoch alle architektonischen Epochen. Von der romanischen Ägidiuskirche aus dem dreizehnten Jahrhundert, durch die Gotik (das Rathaus, die zahlreichen Kirchen, das städtische Waffenlager), die Renaissance und den Manierismus (die Häuser auf dem Marktplatz), den Barock (das Hauptgebäude der Universität), die berühmte Aula Leopoldina, die Ossolinski-Nationalbibliothek, dem Jugendstil und dem Modernismus (die Jahrhunderthalle, die Pergola, die Kaufhäuser Renoma und Kameleon oder das Olympiastadion). Es gibt auch noch die Bunker, welche während der Zeit des Nationalismus im Dritten Reich entstanden sind und jetzt als Gebäude der Gemeinnützigkeit dienen.

Für diejenigen, die das künstlerische Leben in der Stadt kennenlernen wollen, ist das revitalisierte Stadtviertel Nadodrze sehr interessant. Es gibt hier ein paar Quadratkilometer gepflasterte Straßen, die Mietshäuser aus dem neunzehnten Jahrhundert, Galerien, Handwerkswerkstätten, zahlreiche kleine Restaurants, Bars und Cafés, die beliebte Orte der Breslauer Boheme und Aktivisten sind.
Bemerkenswert ist ein Viertel, welches von vier Konfessionen geprägt ist. In einer Entfernung von nur 300 Metern befinden sich die Jüdische Synagoge, eine orthodoxe Kirche, eine römisch-katholische Kirche und eine evangelisch augsburgische Kirche.

Wenn Sie es vorziehen, Ihre Freizeit im Freien zu verbringen mit einem Picknick auf dem Rasen oder Spielen, warten auf Sie vierundzwanzig Parks, einige von ihnen sind wild wie ein Wald. Dazu gehört zum Beispiel der Ost-Park, andere sind äußerst gepflegt wie zum Beispiel der Süd-Park oder sehr ausgedehnt wie der Scheitniger Park mit japanischem Garten.

Es lohnt sich, einen Abend im Opernhaus oder im nationalen Musik-Forum zu verbringen, wo bekannte geniale Musiker Konzerte geben oder ein Besuch im Kino „Nowe Horyzonty“, dem größten Arthouse-Kino in Europa. Der unvergessliche Höhepunkt des Tages in Wrocław ist die Betrachtung des multimedialen Spektakels, das im Sommer am Brunnen an der Pergola stattfindet.

Wir zeigen der Karte von Breslau Zwerge an

 

Loading Maps
Anschauen
Normal Mitternacht Family Fest Open dark Riverside Ozan
My Location Vollbild
There are no available hotel for this location, time and/or date you selected.

    Total: No hotel found .    view all

    Hotels suchen

    Not what you're looking for? Try your search again